helfen

Traumfänger: Bedeutung, Legenden und wie sie uns bei einem erholsamen Schlaf helfen können

Traumfänger sind ein Symbol der amerikanischen Ureinwohner und stammen ursprünglich von den Ojibwe-Indianern aus Nordamerika. Die Legende besagt, dass Traumfänger schlechte Träume abhalten und nur gute Träume durchlassen. Der Traumfänger soll nachts über dem Bett aufgehängt werden und sich sanft im Wind bewegen, um die bösen Geister abzuschrecken und nur positive Energie durchzulassen.

Nach oben scrollen
“der baby waschbär braucht keine windel mehr” von britta sabbag und igor lange : kindgerechte handlungswelt. Die schönsten strände bulgariens | am meer. Domki na działkę kujawsko pomorskie.